Willkommen bei Medtronic Österreich

Medtronic_Austria
Millennium Tower, Wien

Medtronic Österreich GmbH
Millennium Tower, Handelskai 94-96
1200 Wien
Tel: +43 1 24044-0
Fax: +43 1 240 44-100
Email: vienna@medtronic.com

Am 12. April 1973 wurde die Medtronic Österreich GmbH als eigenständiges Unternehmen im Firmenbuch des Handelsgerichts Wien eingetragen.

Über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich am Standort Wien in der Beratung von Ärzten und Kliniken und bei der Implementation hochmoderner Therapieformen zum Wohle chronisch kranker Menschen. Das Büro- und Trainingszentrum im Millennium Tower am Handelskai an der Donau steht jährlich im Rahmen der Medtronic Ausbildungs-Akademie über 500 ÄrztInnen als Schulungsort zur Verfügung. Mehr als 35 Jahre nach der Gründung präsentiert sich die österreichische Niederlassung als ein nicht mehr wegzudenkender Teil des österreichischen Gesundheitswesens. Eine Reihe von Therapieformen, mit denen Medtronic weltweit Pionierarbeit geleistet hat, haben sich zu Standardtherapien für eine Vielzahl von Erkrankungen entwickelt.

Auszeichnung

Im Frühjahr 2010 wurde Medtronic Österreich vom „Great Place to Work“ Institute Österreich als „Österreichs Beste Arbeitgeber“ mit dem hervorragenden 9. Platz („Companies with 50-250 employees“) ausgezeichnet.

Soziales Engagement

  • Spenden zu wohltätigen Zwecken haben bei Medtronic eine lange Tradition – eine, der sich das Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 1949 verpflichtet fühlt. Im Laufe der Jahre hat Medtronic mehr als $ 400 Millionen für Wohltätigkeitszwecke in der ganzen Welt gespendet. Wohltätige Spenden werden hauptsächlich über die Stiftung des Unternehmens getätigt, die Medtronic Foundation. Dabei konzentriert Medtronic seine Ressourcen auf Bereiche, in denen das Unternehmen einzigartige und positive Beiträge leisten und die Gesundheit innerhalb der Gesellschaft fördern kann.
  • Unter dem Motto „Cooking for the homeless“ engagieren sich die Medtronic Österreich MitabeiterInnen für Obdachlose in Wien.
  • Erstmals in Österreich fand 2010 ein Patientenlauf nur für Implantat-TrägerInnen statt. Aufgrund des großen Interesses und der zahlreichen begeisterten TeilnehmerInnen wird auch heuer wieder gelaufen: Am 1. Mai 2011 beim 11. Leobersdorfer Brückenlauf. Nähere Infos unter www.patientenlauf.at.
  • Alle MitarbeiterInnen sind den Anforderungen des Medizinproduktgesetzes entsprechend geschult und werden ständig weitergebildet; die Organisation selbst ist ISO-zertifiziert. AußendienstmitarbeiterInnen durchlaufen jährliche strenge Assessments und Weiterbildungszertifizierungen, um in der Zusammenarbeit mit ÄrztInnen, Kliniken und Praxen bestmögliche Leistungen zum Wohle der PatientInnen zu erbringen. Sie sind in ganz Österreich unterwegs, um eine Unterstützung der AnwenderInnen unserer Produkte vor Ort sicher zu stellen.Die Serviceleistungen reichen vom OP-Service über die Bereitstellung von Programmiergeräten und Nachsorge bis zum 24-Stunden-Service an 365 Tagen im Jahr.  

 

Letzte Aktualisierung: 05 04 2011

Section Navigation

Additional information

NYSE (MDT)

Austria